News von den del Toro`s

Aktualisiert am 16.09.2020 - News - Welpen - Wurfplanung

16.09.2020

Heute sind unsere kleinen Schätze schon sieben tage auf der Welt und sie entwickeln sich wirklicher sehr gut, auch ihre Gewichte können sich mehr wie sehen lassen. 

 

Unser Grautiger Rüde ( Platte ) sucht noch eine Familie die mit Ihm durch dick und dünn gehen möchte.

Bei Interesse einfach anrufen.


12.09.2020

Die del Toro Babys stellen sich einzeln vor.

Es läuft alles so entspannt, das wir schnell mal ein paar Bilder von den Kleinen machen konnten. 

Mehr unter Welpen


09.09.2020 Aus dem Bauch direkt ins Herz

Juhu unsere Babys sind geboren. In einer sehr entspannten Geburt brachte Eyla nach dem Rüden Spotting Image v.Jewel`s Blue die sieben Zwerge zur Welt. Unfassbar wie einfach und souverän Eyla  jedem Welpen  das Leben schenkte.  Sie ist eine wirklich tolle und führsorgliche Mama. Ich bin so froh, solch eine Hündin zu haben. 

Nun gehören Folgende Babys zur Familie :

 

1 gefleckte Hündin

3 gefleckte Rüden

1 schwarzer mit weißen Abzeichen Rüde

1 Mantel Rüde 

1 Grautiger ( Platte ) Rüde

 

Die Einzelvorstellungen machen wir mit einer Woche.

Jetzt brauchen Mama und Babys erst mal Zeit für sich. Somit werden wir den Trächtigkeitskalender schließen und alles weitere

unter WELPEN  einstellen.


06.09.2020

Heute haben wir den 61 Tag und unsere Eyla ist noch absolut entspannt, der Appetit ist nach wie vor super . Die Temperatur ist noch völlig unauffällig.

Ach ja , jetzt dauert es nicht mehr lange und wir können die kleinen Wunder bestaunen. Ich freue mich unendlich auf die Geburt. Mal sehen wann sie sich auf den Weg machen.

Weiter Bilder von Eyla im Trächtigkeitskalender.


25.08.2020

Eyla hat heute den 49 Tag ihrer Trächtigkeit erreicht.

Gestern noch schnell zwei neue Bilder gemacht .

Ihr geht es sehr gut und das das Wetter jetzt was kühler ist scheint ihr deutlich besser zu gefallen. 

Alles weitere im Trächtigkeitskalender 


11.08.2020

JIPI, was für ein toller Start in den Dienstag. 

Elya und Ace werden Eltern !

Unsere Tierärztin hat heute die Trächtigkeit mittels Ultraschall bestätigt. Wir haben einige Früchte sehen können und wir sind überglücklich.

Nun erwarten wir um den 08.September.2020 einen vielversprechenden Wurf.

Alles weitere im Trächtigkeitskalender 

 


Eyla`s Trächtigkeitskalender ist online !! Alles weitere zur Trächtigkeit findet ihr unter diesem Link.


27.07.2020

Ach was ist das wieder eine spannende Zeit.

Erst wartet man auf die Läufigkeit 

dann auf den richtigen Zeitpunkt

dann auf den Ultraschall und danach auf die Geburt.

Eigentlich ist es ein dauerndes warten, bis man das Wunder der Natur endlich sehen und erleben darf.

 

Ob sie ein süßes Geheimnis in sich trägt ??

Bald wissen wir mehr , denn am 11.08. ist endlich der Ultraschall Termin.


14.07.2020

Nun war es endlich soweit und wir  machten uns mit Eyla auf den Weg in Richtung Holland. Dort angekommen schauten wir uns erst mal den zukünftigen Vater unseres hoffentlich durch ihn entstehenden Wurfes an. Ace hat mich mit seinem traumhaften Wesen sofort abgeholt. Man ist das ein lieber, verschmuster und ausgeglichener Rüde. Das Küßchen von ihm hat auch nicht lange auf sich warten lassen. Auch beim decken war er sehr vorsichtig und ausgesprochen lieb.

Wir freuen uns sehr , das wir Spotting Image v. Jewel`s Blue für unsere Zucht gewinnen konnten, denn er passt hervorragend zu unserer Eyla. 

Nun heißt es ganz feste die Daumen drücken, damit das Date auch süße Früchte trägt. Bis zum Ultraschall müssen wir uns alle noch in Geduld üben .

Alles weitere über diese Verbindung finden Sie unter Wurfplanung.


03.07.2020

Termin in der Tierklinik am Kaiserberg

Heute waren wir mit unserer Eyla zur Herzuntersuchung in Duisburg Kaiserberg bei dem Herzspezialisten CC Dr. Stosic.

Dr. Stosic hat Eyla ein Top Herz diagnostiziert und es gibt keine Anzeichen einer Herzerkrankung.

Kaum zu glauben aber war , ihre Werte waren wie vor zwei Jahren. Man was sind wir HAPPY.

 

Nun können wir nächste Woche zum decken fahren.

Bei Interesse an einem Welpen aus der Verbindung, dann einfach melden und wir setzten Sie auf unsere Warteliste.

Alles weitere über diese Verbindung finden Sie unter Wurfplanung.

 

Und unter Welpen  finden Sie die Ahnentafel des zukünftigen Wurfes


01.07.2020  Holzbranddesing mit viel Liebe hergestellt

Eine ganz liebe Freundin  aus der Schweiz stellt wunderbare Holzbranddesign her. Sie hat viele tolle Ideen und wer nun neugierig geworden ist, sollte sich ganz schnell ihre Homepage ansehen. Über diesen Link kommt Ihr auf die Homepage.

Natürlich gibt es alles auch mit anderen Hunderasse oder einem Wunschmotiv. Für Uns halt alles mit der Deutschen Dogge hihi.

Einige Beispiele seht ihr hier.

 


30.06.2020

Herzlichen Glückwunsch zum 9 Geburtstag !

Heute werden unsere B-Schätze neun Jahre alt.

Ich freue mich RIESIG über die Bilder von euch und wünsche den Familien noch viele weitere wunderschöne Jahre mit den

del Toro Nachkommen. Verwöhnt eure vierbeinigen Familienmitglieder noch mehr wie sonst.


29.06.2020

Eyla ist läufig, nun warten wir auf den richtigen Zeitpunkt um zum decken fahren zu können.

Ab dem Decktag werden wir wieder unseren Trächtigkeitskalender eröffnen, um alle aktuellen Infos dort zu veröffentlichen.

Also immer mal wieder hier vorbei schauen ob es Neuigkeiten gibt.


03.05.2020

Funches del Toro

Der schön Funches hat jetzt seine eigene Seite .

Er hat so viele Erfolge auf Ausstellungen gehabt, das ich es selber kaum glauben kann.

Mehr unter Funches del Toro


29.04.2020

Wenn Sie Interesse an einem del Toro Welpen haben, dann melden Sie sich bitte rechtzeitig damit wir Sie auf unsere Warteliste setzten können, erst recht wenn es eine Porzellan oder eine gefleckte  Deutsche Dogge wie hier auf den Bildern sein soll ! 


23.04.2020

 

So Pfötchen drauf, der Vater für unseren H - Wurf steht fest !

 

Seine tolle Linie , die Hervorragenden Untersuchungsergebnisse, sein liebes Wesen, die sehr schön geschlossenen Augen, seine traumhafte Farbe und dann noch so eine 

 Zuchtzulassung  wo er stolze 291 Punkten von möglichen 310 Punkten erhielt, machen ihn einfach PERFEKT für unsere Eyla. 

 

Da unsere Vorfreude schon recht groß ist, fällt das warten bis die Zwei sich treffen schon schwer. Aber so ist das nun mal .

Somit üben wir uns bis zum Tag X in Geduld.

 

 


 

Durch einen Trauerfall und Krankheit in der Familie, wurde leider nichts mehr an Neuigkeiten auf der del Toro Seite veröffentlicht. 

Alles braucht seine Seit um das ein oder andere erlebte verarbeiten zu können.

 

Doch nun möchten wir euch Alle an den Neuigkeiten teil haben lassen, die in der ganzen Zeit geschehen sind.

Es wird jetzt nach und nach alles auf den neusten Stand gebracht inklusive unserer Wurfplanung die uns dann hoffentlich im September 2020 nach langer Pause wieder Babys beschert .

Also immer wieder mal vorbei schauen, was sich so getan hat.


Esra Emilia del Toro & Fuentes del Toro

Esra und Funches fühlen sich Pudelwohl bei Ramona und Frank. 

Die Beiden ergänzen sich hervorragend. Das schöne ist, das sie nicht weit von uns weg wohnen und man sich so immer wieder wie z.b. auf dem Sportflugplatz in Grefrath wo die zwei über die Wiese rennen dürfen wenn kein Flugverkher mehr ist , sehen kann.

Fufu ist zwar der Mann im Haus, aber das sagen was er darf oder nicht hat Esra . Egal wo Herrchen oder Frauchen hin gehen, die vierbeinigen Schätze sind immer dabei .

Esra war die erste Dogge oder besser überhaupt der erste Hund von Frank und Ramona. Später kam Fuentes dann dazu und ich muß euch beiden ein RIESEN LOB aussprechen. Beide sehen Top aus, stehen super auf den Knochen und werden von euch verwöhnt bis zum geht nicht mehr . Euer  Prinz und dein Sprössling danken es euch mit besinnungslosem Vertrauen und ganz viel Liebe. Danke für das wunderbare Zuhause !


Del Toro in Eisen

Unser Sohn Niko der sehr kreativ ist  und immer wunderbare Fotos macht , hatte in seinem Schweißkurs ein wenig Langeweile und hat sich überlegt unseren Zwingernamen in Eisen zu verewigen. Man was habe ich mich gefreut . Dankeschön für diese tolle Überraschung ! 


Grande Neo del Toro

Dieser wunderschöne Bursche hatte das Herz seiner Familie im Sturm erobert, eigentlich sollte es eine schwarze Dogge werden und siehe da jetzt ist sie gelb hihi. So spielt manchmal das Leben, aber wie ich schon immer sage, was zusammen gehört findet sich ohne danach gesucht zu haben. Neo liebt seine Familie abgöttisch und wenn ich sehe wie toll er mit den Kindern harmoniert, dann geht mein Herz auf. Ich danke Sandra und Markus für das tolle Zuhause und das ihr in der Erziehung immer so gut am Ball bleibt.


Elias Titus del Toro

Der Herzensbrecher schlechthin. Ohne sein Frauchen geht nix. Er ist wie der Schatten von Silvia , die beiden sind so ein starkes enges Team einfach unfassbar. Aber er hat nicht nur Silvia sondern auch Herrchen und die Kinder ganz schnell um den Finger gewickelt. Mit Titus wird es bei euch nie langweilig und er ist mittlerweile bekannt wie ein bunter Hund bei euch im Dorf.

Danke Silvia für die vielen Bilder und das super Zuhause .


Ela del toro 

Ela hat nach einem nicht so guten Start eine zweite Chance bekommen und  ein super tolles Zuhause bei Ruth gefunden, ich bin so happy das Ela sich jetzt unter deiner Fachkenntnis so gut weiter entwickeln konnte. Ihr Kumpel ( eine Französische Bulldogge ) hat Ela so richtig in ihr Herz geschlossen und die Zwei sind ein absolutes Dream Team. Danke Ruth das du so viel für die Maus getan hast.

 


Cloony del Toro

Der gute alte Cloony, als Baby immer schon verfressen und dann war es nur noch eine Frage der Zeit, wann es ein Fotoshooting mit Leckerchen gibt und zack , erledigt hihi. Mit seinen sieben Jahren wird sein schwarz jetzt doch langsam grau . Danke Carina für die Bilder , ich habe mich sehr darüber gefreut.


Guilietta del Toro

Ein wahre Schönheit , sie hat ihre traumhafte Farbe behalten. Sie hat ihr erstes Zuhause leider  durch einen plötzlichen Todesfall innerhalb der Familie verloren und ist so auf Umwegen zu einer tollen Familie in die Schweiz gekommen. Das Beste daran, sie wohnt nicht weit weg von Picasso und so können die beiden wenn Zeit ist nach Herzenslust toben.Danke Anita für das liebevolle Zuhause.


Giorgio Armani del Toro

Der Giorgio, das ist ein Bursche den muss man einfach lieben. Wo er ist, ist gute Laune. Claudia und Daniel verbringen ihren Urlaub oft und lange auf Sylt und da liebt Giorgio es am Stand so richtig schön zu spielen. Er wird so unfassbar verwöhnt, aber dafür muß er auch die Brötchentüte vom Bäcker bis nach Hause tragen. Diese Aufgabe meistert er ohne Probleme.

Claudia und Daniel ich danke euch für das mega gute Zuhause und weiterhin so viel Freude mit ihm.

 


 

Grande Picasso del Toro der schöne Schweizer hihi

Picasso hat sich traumhaft entwickelt , genau wie seine Geschwister. Seine Familie lässt ihn an allem Teil haben und unternimmt sehr viel mit ihm, den die große weite Welt hat vieles zu bieten. Picasso vertraut seiner Familie blind, egal was ausprobiert werden soll, Picasso macht mit, denn wenn Frauchen sagt es ist gut, dann ist es das auch. Er hat sogar gelernt im Körbchen die benötigten Sachen für das Fruchtstück an den Tisch zu bringen, zum Glück nehmt ihr aber immer schnell die Wurst heraus hihi. Leider ist seine schwarze Ersatz Mutti nicht mehr bei ihm ,aber Ice Lady konnte ihm viel wichtiges beibringen. Die Reise mit Frauchen und Herrchen nach Monaco hat Picasso richtig gut gefallen. Am Meer konnte man so schön in die Ferne schweifen.

Danke Jacqueline und Florian für das tolle Zuhause und das ihr Picasso so viel mit Liebe beigebracht habt.


Ginger Bo del Toro

Sie ist eine schöne sportlich Hündin geworden und manchmal muss ihre neue Mutti Asoka ein Machtwort sprechen das Sie der Chef ist. Aber so langsam hat Bo sich damit abgefunden. Mit den drei Kindern im Haus versteht sie sich super und die tollen Spaziergänge wo es über große Felder geht werden ordentlich genutzt um sich auszutoben. Hin und wieder werden dann die Ohren auf Durchzug gestellt sobald sie dann mal zurück kommen soll, ach was eine Freude.  Wenn es das Wetter zu lässt macht Bo auch bei der Poolparty mit , aber nur bis zu den Füßen hihi.

Steffi ich danke dir für das tolle Zuhause und ich finde es immer wieder schön von Euch zu lesen / hören.


Familientreffen in der Schweiz

Im letzten Jahr wurde spontan unter den stolzen Welpen Eltern ein kleines Welpen treffen in der Schweiz bei Jacky und Florian gemacht. Claudia und Daniel mit Giorgio sowie Steffi mit ihre Tochter und Bo machten sich auf die mehr oder weiniger lange Fahrt Richtung Schweiz. Ach was war die Wiedersehens Freude bei den Zwei und Vierbeiner groß. Sie haben sich untereinander richtig gut verstanden. Alles in allem war es ein toller Tag und es schreit nach Wiederholung .



11.01.2020 Wurfplanung 

Für Herbst 2020 haben wir  eine Wurfplanung mit unserer

Eyla del Toro  ins Auge gefasst.

Wer der Vater des zukünftigen Wurfes wird, geben wir zur 

angemessenen Zeit noch bekannt.

 


03.01.2020 Funches del Toro

Wir können es immer noch nicht glauben, aber Funches del Toro räumt immer wieder auf Ausstellungen alles ab.  

Danke an seine stolzen Besitzer für die tolle Aufzucht und Danke an Alina Ruban für die mega Show - Ausbildung und das Handling von Funches.

 

Bald gibt es für Funches del Toro eine eigene Seite auf meiner Homepage, hier werden dann viele Bilder und weitere Infos zu sehen sein .

 


01.01.2020

Rutsch und Futsch ist das alte Jahr .

Ein trauriges Jahr für unsere Familie liegt hinter uns, und nun schauen wir hoffnungsvoll nach vorne.

Wir hoffen alle Bekannten, Freunde, Welpen Eltern und Züchter Freunde sind gut ins neue Jahr gestartet.

Wir sind schon ganz gespannt was das neue Jahr uns alles  so beschert.  Ihr werdet es hier  als erste lesen können. 

 

Einfach immer wieder mal vorbei schauen und bestimmt gibt es das ein oder andere mal was interessantes zu sehen. 



 

Deutscher Doggen Club 1888 e.V.

Ältester kynologischer Rassezuchtverein Deutschlands gegründet am 12. Januar 1888 in Berlin -Rechtssitz Frankfurt am Main

 

VDH

Verband für das Deutsche Hundewesen

 

FCI

Frederation Cynologique International