Was uns am Herzen liegt ...

Jeder Wurf , jede Geburt und jeder Welpe ist was ganz besonderes für uns. So manchen Augenblick möchte man einfach festhalten, doch leider geht das nicht. Daher liegt es uns ganz besonders am Herzen, das unsere Schätze in liebevolle sowie einfühlsame Hände kommen. Jeder Interessent wird ab der dritten Woche seinen Welpen besuchen können, um mit ihm zu knuddel und ihn live vom Wesen erleben zu dürfen. Diese Momente des kennen lernen, nehmen wir uns zum nutzen ,um zu schauen ob die Chemie zwischen dem Kleinen und  Ihnen, sowie zwischen Ihnen und uns passt.

 

Denn nur wenn alles passt, ist der Beginn eines neuen Lebensabschnittes für alle positiv . Es bringt nichts einer Familie die eher ruhiger ist einen Hund zu geben, der sehr quirlig ist oder wenn der Welpe gar kein Interesse an der Familie zeigt, aber ein anderer dafür um so deutlicher. Würden wir da anders handeln, dann weiß man, das diese Konstellation nicht lange halten wird .

So würden alle leiden in erster Linie der Hund . Und um das zu vermeiden , haben wir uns diese Vorgehensweise zum Privileg gemacht.



 

Deutscher Doggen Club 1888 e.V.

Ältester kynologischer Rassezuchtverein Deutschlands gegründet am 12. Januar 1888 in Berlin -Rechtssitz Frankfurt am Main

 

VDH

Verband für das Deutsche Hundewesen

 

FCI

Frederation Cynologique International