Wie alles begann ,

 

Auf den folgen Seiten wollen wir Ihnen unsere Deutsche Doggen Zucht vorstellen.

Seit 2002 die erste Dogge in unser Leben kam,  konnten wir uns keine andere Rasse mehr vorstellen. Somit kauften wir uns eine wundervolle Mantelhündin  mit dem Namen Bo von Adamantium .

Durch Sie entschieden wir uns 2010 diese einzigartigen sanften Riesen nach den Zuchtbestimmungen des VDH und dem              DDC 1888 e.V mit umfassenden Wurf- und Zuchtkontrollen durch ausgebildete Zuchtwarte in dem Farbschlag                         schwarz / gefleckt  unter dem Zwinger Namen " del Toro "  zu züchten .

Wir sind Mitglied und eingetragene Züchter im DDC 1888 e.V dem Deutschen Doggen Club und dem VDH, dem Verband für das Deutsche Hundewesen und somit angeschlossen an den FCI dem Federation Cynologique Internationale.

Wir züchten aus Liebe und Leidenschaft und gehen mit Herz und Verstand an unsere Wurfplanungen. Unsere Deutschen Doggen leben mit uns in der Familie, so dass sie den täglichen Familienablauf mit allem drum und dran in vollen Zügen miterleben können. Damit aber genug Zeit für alle Familienmitglieder bleibt, möchten wir nur bei einer kleinen Zucht bleiben.  Aus diesem Grund haben wir auch keine Zwingerhaltung.

Unsere Zuchttiere durchlaufen die vom DDC / VDH / FCI vorgeschriebenen Gesundheitsprüfungen .Natürlich wird durch eine Blutabnahme bei den Eltern sowie den Welpen eine Genotypbestimmung gemacht. Das Ergebnis dieser Blutuntersuchung, auch DNA-Elternschaftsnachweis genannt , wird in die Ahnentafeln jedes Welpen eingetragen. Jeder Welpe erhält zu der Ahnentafel ein Zertifikat über den Nachweis der Elterntiere. Somit ist sichergestellt, dass die Eltern mit dem Eintrag in der Ahnentafel identisch sind.

Die von uns gezüchteten Welpen werden von uns bestens für den neuen Lebensabschnitt vorbereitet. Das heißt sie werden im Haus geboren und können von dort aus dann später den Garten erobern. Nur so erhalten die Kleinen ihre ersten Eindrücke des täglichen Lebens , die vom Türe klingeln, über tobende Kinder in den unterschiedlichsten Altersstufen bis hin zum Staubsauger gehen. Im Garten gibt es viel zu entdecken, denn nicht nur der Rasen ist ein neues Element , es warten viele Spielmöglichkeiten und neue Eindrücke auf die kleinen Racker , die aber ein weiterer Baustein zur Vorbereitung auf das tägliche Abenteuer im weiteren Leben sind . Ein Tunnel , eine raschelnde Plane ,verschiedene Bodenbeläge, ein Sandkasten usw wird die Aufmerksamkeit der Welpen bald nicht mehr stillen, dann heißt es ab auf die Feldwege , in die Stadt oder den Gehweg entlang an der Leine. Da unsere Welpen zum größten Teil in Familien mit Kindern ihr neues Zuhause finden, ist es uns sehr wichtig, dass unsere vierbeinigen Schätze von der ersten Minute an mit Kindern in den unterschiedlichsten Altersgruppen Kontakt haben . Nur so sind die lauten Geräusche sowie die schnellen und manchmal unkontrollierten Bewegungen von Kleinkindern ein gewohntes Bild und somit nicht mehr etwas, was die Welpen in große Unruhe oder sogar Angst versetzt. Auch das Laufen neben dem Kinderwagen wird ihnen liebevoll nah gebracht.

Nach dem Erwerb eines Welpen liegt es uns sehr am Herzen, mit den frisch gebackenen Besitzern in Kontakt zu bleiben, um so auch weiterhin an der Entwicklung Teil haben zu können.

Es ist für uns selbstverständlich bei Fragen wie z.b. die weitere Aufzucht, Futterwechsel oder der gleichen immer mit Rat und Tat zur Seite stehen zu können und das ein Leben lang zu jeder Tages und  Nacht Zeit. Wir sind immer ihre ersten Ansprechpartner ! Lieber einmal zu viel gefragt als einmal zu wenig. Die Gesundheit, das Wesen und die Langlebigkeit steht für uns im Mittelpunkt. Daher nehmen wir auch lange Fahrstrecken für den richtigen Deckrüden in kauf.  Denn Freude hat man an einer gesunden und  wesenssicheren Deutschen Dogge, kommt dann auch noch die Schönheit und der Rasse Typ hinzu, ist es für uns und die neuen Familien um so erfreulicher. Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim durchstöbern unserer Seite.

 

Ihre Familie Weinforth mit den Deutschen Doggen del Toro